Suche
  • Sandra Kägi

Wärmender Linseneintopf

Im Winter esse ich am liebsten warme, leicht scharfe und sättigende Bowls. Dieser Linseintopf besteht aus nur 6 Zutaten plus Gewürzen und ist sehr einfach in der Zubereitung.



Zutaten für 2 Portionen:

1 Cup grüne Linsen

2.5 Cups Wasser

2 rote oder gelbe Peperonis

1 Cup Erbsen (tiefgekühlt)

5 grosse Champignons

1/2 Chillischote

Gewürze: Paprika, Pfeffer, wenig Salz, Knoblauch, Kümmel und Koriander

Optional: Joghurt


Zubereitung:

Die Peperonis und die Champignons in ca. 1x1cm grosse Stücke schneiden. Die Chillischote in möglichst kleine Stückchen schneiden.


Das Wasser und die Linsen zusammen aufkochen. Nach 10 Minuten die Peperonis, Erbsen, Champignons, Chillischote und die Gewürze hinzugeben und alles zusammen für weitere 10 Minuten auf mittlerer Stufe kochen.


Anschlissend kann der Linseneintopf mit etwas Joghurt garniert werden, dies macht ihn crèmiger. Ich empfehle Kokosjoghurt. Alternativ kann auch Kokosmilch oder Crème Fraîche verwendet werden. Zusätzlich passt auch Reis sehr gut dazu.


Viel Spass beim Kochen!

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen