Suche
  • Sandra Kägi

Crèmige Kürbissuppe

Ich weiss nicht, wie es euch geht, aber ich LIEBE Kürbisse in allen Variationen. Daher hier eines meiner Liebligsrezepte, die klassische Kürbissuppe.


Zutaten:

1 EL Olivenöl

1/2 Zwiebel

1 bis 2 Knoblauchzehen

8dl Gemüseboullion

1 Kg Kürbis in Würfel geschnitten

1 Dose Cannellini Bohnen (400g)

1TL Kurkuma (gibt der Suppe eine schöne gelbe Farbe ist aber für den Geschmack nicht zwingend notwendig)

1/2 Chillischote

Pfeffer

Nach belieben mit Petersilie, Kürbiskernen und Joghurt garnieren. Ich habe Kokosjoghurt verwendet.


Zubereitung:

Den Kürbis in ca. 2x2 cm grosse Würfel schneiden. Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Chillischote in kleine Stücke schneiden.


Das Olivenöl in einer grossen Pastapfanne zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch erhitzen, bis sie glasig sind.


Anschlissend die Gemüseboullion hinzugeben und zusammen mit dem geschnittenen Kürbis und dem Chilli ca. 15 kochen, bis der Kürbis weich ist. Während dem Kochen alle Gewürze hinzufügen.


Sobald der Kübis weich ist, die Cannellini Bohnen hinzufügen.


Die Suppe für ca. 5 Minuten mit einem Mixer pürieren.


Anschlissend kann die Suppe nach belieben dekoriert werden. Ich esse die Suppe am liebsten zusammen mit Vollkornbrot.



En Guete :-)






3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen